Canon

Updated on: 12:00 / 01-Okt-2014

Teilnahmebedingungen

 

EOS-1DX Aktion „Probetage”

 

1. Vom 1.Oktober – 15. November 2014 können sich interessierte Nutzer (Berufsfotografen und ambitionierte Amateure ) über eine Microsite registrieren und für die Leihaktion anmelden.

 

2. Die Leih-Aktion ist gültig vom 01.10.2014 bis zum 30.11.2014; Änderungen vorbehalten.

 

3. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die 18 Jahre alt sind und ihren Firmensitz/Wohnsitz in Deutschland haben.

 

4. Die Leihaktion gilt nur für die Canon EOS-1DX sowie die auf der Microsite genannten Kits.

 

5. Der Teilnehmer wählt ein Leihprodukt sowie den Canon Professional Imaging Partner seiner Wahl auf der Microsite aus. Die Leihaktion wird über den teilnehmenden Fotofachhandel abgewickelt.

 

6. Pro Versandadresse darf nur 1 Produkt ausgeliehen werden. Es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme an der Aktion oder Anspruch auf die Leihgabe.

 

7. Die Leihdauer beträgt 3 Tage –je nach Abstimmung mit dem ausgewählten Fotofachhandelspartner.

 

8. Teilnehmer, die an der Aktion „EOS-1DX Probetage“ und an der EOS Zubehörpromotion teilnehmen, erhalten für die Teilnahme an beiden Aktionen einen einmaligen Bonus in Höhe von insgesamt 50 EURO. Die Teilnahme an beiden Promotions wird automatisch geprüft. Hat sich der Teilnehmer für beide Promotions ordnungsgemäß registriert und einen Zubehörartikel im Rahmen der EOS Zubehörpromotion erworben, wird der Bonus zusammen mit dem Promotionrabatt-Betrag ausgezahlt.

 

9. Canon behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit und ohne jegliche Haftung abzubrechen, zu ergänzen und/oder zu ändern. Von dieser Möglichkeit macht die Canon Deutschland GmbH insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung Aktion nicht gewährleistet werden kann.

 

10.Leider ist es Canon nicht möglich, die Ihnen zur Verfügung gestellten Leihgeräte zu versichern. Wir raten Ihnen daher, für Verlust oder Beschädigung eine Versicherung (z.B. eine Gepäckversicherung) abzuschließen.

 

11. Mitarbeiter von Canon Deutschland GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

12. Personen- und Unternehmensbezogene Daten wie Name, Adresse etc. werden von Canon und Sales Promotions, ausschließlich im Rahmen dieser Sonderaktion serverseitig gespeichert und verarbeitet.
Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht zu Werbezwecken verwendet.

 

13. Die Canon Deutschland GmbH haftet für Schäden infolge Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unbeschränkt. Für Schäden infolge einfacher Fahrlässigkeit haftet die Canon Deutschland GmbH nicht, außer bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten).

 

Bei Sach- und Vermögensschäden ist die Haftung der Canon Deutschland GmbH der Höhe nach auf das vertragstypische vorhersehbare Risiko beschränkt. Die Haftung für sonstige entfernte Folgeschäden ist ausgeschlossen.
Die vorstehenden Regelungen über eine Haftungsbeschränkung und einen Haftungsausschluss der Canon Deutschland GmbH gelten nicht bei Personenschäden (Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit) und nicht bei Arglist der Canon Deutschland GmbH.

 

Für Schäden, die sich in Zusammenhang mit der Annahme der Leihgeräte und/oder in deren Nachgang ergeben oder für Sach- und Rechtsmängel der Leihgeräte übernimmt die Canon Deutschland GmbH keinerlei Haftung.

 

Die Canon Deutschland GmbH übernimmt ferner keine Kosten, die den Teilnehmern durch die Entgegennahme und Rückgabe der Leihgeräte entstehen.
Soweit die Haftung der Canon Deutschland GmbH gemäß den oben genannten Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen

 

14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.